3% Rabatt auf Kisten

3% Rabatt auf
Kisten-Bestellungen

Versandkostenfreie Lieferung

versandkostenfreie
Lieferung ab 49 EUR

Dominikanische Zigarren

Dominikanische Zigarren

Dominikanische Zigarren stehen für Vielfalt in Aroma und Stärke. Angefangen von milden dominikanischen Zigarren bis zu kräftigen Zigarren wird in der Dominikanischen Republik fast jede Geschmacksrichtung an Zigarren hergestellt. Die dominikanischen Zigarrenhersteller von AVO, Arturo Fuente, The Griffins, Santa Damiana bis zu Zino aus dem Hause Davidoff sind mit allen dominikanischen Zigarrenmarken und Formaten im Paul Bugge Shop vertreten.


Loading ...

San Pedro de Macoris Ecuador Perla

Loading ...
1er 2,90 €
20er 58,00 € - 3%**

San Pedro de Macoris Ecuador Corona

Loading ...
1er 3,70 €
20er 74,00 € - 3%**

San Pedro de Macoris Ecuador Robusto

Loading ...
1er 4,20 €
20er 84,00 € - 3%**

San Pedro de Macoris Brazil Perla

Loading ...
1er 2,90 €
20er 58,00 € - 3%**

San Pedro de Macoris Brazil Corona

Loading ...
1er 3,70 €
20er 74,00 € - 3%**

San Pedro de Macoris Brazil Robusto

Loading ...
1er 4,20 €
20er 84,00 € - 3%**

AVO Improvisation Limited Edition 2017 Toro

Loading ...
1er 16,70 €
16er 267,20 € - 3%**

Culture Dominican Double Toro

Loading ...
1er 6,30 €
20er 126,00 € - 3%**

Caldwell Long Live The King Lock Stock

Loading ...
1er 11,00 €
24er 264,00 € - 3%**

Caldwell The King Is Dead Premier

Loading ...
1er 9,50 €
24er 228,00 € - 3%**

Matilde Serena Toro Bravo

Matilde Serena Toro Bravo

Marke

Herkunft

Loading ...
1er 6,90 €
20er 138,00 € - 3%**

Matilde Serena Robusto

Matilde Serena Robusto

Marke

Herkunft

Loading ...
1er 6,60 €
20er 132,00 € - 3%**


Dominikanische Zigarren

Dominikanische Zigarren kaufen im Paul Bugge Shop

Dominikanische Zigarren im Paul Bugge Shop kaufen ist einfach und übersichtlich. Wir führen alle dominikanischen Zigarren-Marken, die in Deutschland importiert werden in unserem Shop. Interessante Stories, die hinter den dominikanischen Zigarren stehen, sowie wichtige Merkmale der Zigarre wie Stärke, Aroma und die verwendeten Tabake sind bei jeder Zigarre dargestellt, so dass der Kauf von dominikanischen Zigarren nicht nur einfach und übersichtlich, sondern auch erlebnisreich wird.


Dominikanische Zigarren-Manufakturen

Milde Dominikanische Zigarren bis kräftige Dominikanische Zigarren

Von milden dominikanischen Zigarren bis hin zu wirklich kräftigen Zigarren wird in der Dominikanischen Republik alles gefertigt. Die Dominikanische Zigarren stehen für Vielfalt in Stärke und Aroma, denn Im Gegensatz zu Kuba, wo eine Zigarre ausschließlich aus einheimischen Tabaken gerfertigt wird, gibt es in der Dominikanischen Republik fast keine komplett dominikanische Zigarre, da in der Dominikanischen Republik keine Deckblätter produziert werden (Ausnahme: Arturo Fuente und weitere Manufakturen – ganz kleine Stückzahlen).
Die typische dominikanische Zigarre besteht deshalb in der Einlage und im Umblatt aus dominikanischen Tabaken und das Deckblatt wird aus Connecticut (USA) importiert. Anders als in Kuba ist das Geschmacks- und Aromaspektrum von Zigarren, die in der Dominikanischen Republik hergestellt wurden deutlich größer, da aus der ganzen Welt Tabake importiert werden, um die eigenen Zigarren damit zu verfeinern.
Die typische dominikanische Zigarre mit einem hellen Connecticut Deckblatt ist deshalb sehr mild und cremig im Geschmack.
Das Geschmacks- und Stärkespektrum reicht aber bis zu den kräftigsten und würzigsten Mischungen, denn auch die klassischen dominikanischen Zigarrenmischungen haben sich über die Jahre verändert. Das klassische Bild der milden dominikanischen Zigarre gibt es längst nicht mehr. Viele Zigarrenhersteller verwenden nur noch einen Teil, meistens sogar nur etwa ein Drittel, dominikanische Tabake. Die restlichen Tabake des Blends werden aus anderen Anbaugebieten importiert.
Für den Zigarrenraucher macht dies das Zigarrenrauchen und Genießen sehr spannend, denn eine dominikanische Zigarrenmarke kann innerhalb seiner Marken-Familie alle Stärken von mild bis kräftig abdecken.


La Aurora Zigarrenfabrik

Dominikanische Zigarrenmarken

Die Auswahl dominikanischer Zigarrenmarken ist sehr vielfältig und groß.
Von Arturo Fuente, Ashton, Santa Damiana, The Griffins, AVO bis hin zu Zino aus dem Hause Davidoff sind im Paul Bugge Shop alle dominikanischen Zigarrenhersteller mit ihren Zigarrenmarken vertreten. Aber auch kleinere Zigarrenmanufakturen, die im familiär geführten Rahmen dominikanische Zigarrenmarken für den Export rollen, sind in unserem Shop vertreten. Meistens sind diese dominikanischen Marken zu einem sehr guten Preis-Genussverhältnis zu haben, da ihre Marken (noch) nicht so bekannt sind.

Geschichte der Dominikanischen Zigarren

Die Dominikanische Republik blickt auf keine so lange Geschichte der dominikanischen Zigarren zurück wie Kuba. Erst zu Beginn des letzten Jahrhunderts wurden Premiumtabake kultiviert und verarbeitet. Viele Exil-Kubaner, die nach der Machtübernahme Castros, aus Kuba geflohen sind, ließen sich in der Dominikanischen Republik nieder und gründeten dort Plantagen und Manufakturen für Premium-Zigarren, die heute teilweise zu den größten Zigarrenherstellern der Welt zählen. Beispielsweise auch Zino Davidoff, der nach der Machtübernahme Castros seine Fabrik in die Dominikanische Republik umzog.
Aufgrund ihres Know-Hows, das die Tabakbauern aus Kuba mitbrachten, wuchs die Zahl der in der Dominikanischen Republik produzierten Zigarren rasant an. Heute ist die Dominikanische Republik mit über 100 Mio Stück produzierten Zigarren pro Jahr größter Zigarrenexporteur der Welt. Die Qualität der dominikanischen Zigarren zählt heute ebenfalls zu den Superlativen.
In Zeiten, in denen Kuba immer wieder mit Ressourcenknappheit und Planwirtschaft kämpft, mit denen regelmäßig Qualitätsprobleme einhergehen, ist die Qualität der Zigarrenherstellung in der (kapitalistisch) westlich geprägten Dominikanischen Republik deutlich höher, konstanter und von moderneren Betriebsmitteln geprägt.


Dominikanische Zigarren im Paul Bugge Shop online kaufen.