3% Rabatt auf Kisten

3% Rabatt auf
Kisten-Bestellungen

Versandkostenfreie Lieferung

versandkostenfreie
Lieferung ab 49 EUR

Mac Baren Navy Flake

aus Mac Baren Pfeifentabak
Mac Baren Navy Flake
Ausführung Euro Menge Versand Merken
100g Dose 20,50
50g Dose 10,75
PFEIFENTABAK - CHARAKTER

Stärke


Charakteristische Aromen


Aromatisierung


Raumnote
DIE TABAKE

Pfeifentabak-Sorten
Cavendish, Virginia, Burly

Schnittart
Flake Cut

Typ
Dänischer Pfeifentabak
PFEIFENTABAK MARKE

Pfeifentabak-Marke
Mac Baren Pfeifentabak - Classic

Pfeifentabak-Serie
Mac Baren Pfeifentabak

Limitierung


Mac Baren Navy Flake Pfeifentabak
Von dem Moment an als der Mac Baren Navy Flake Pfeifentabak das erste Mal bei den Tabakhändlern im Regal stand, fand er bei Pfeifenrauchern überall viel Zustimmung. Es gibt viele Gründe warum Navy Flake seitdem zu einem wahren Mac Baren Klassiker geworden ist. Bei der Entwicklung des Mac Baren Navy Flakes im Jahr 1965 hat Mac Baren viel Arbeit in die Zusammenstellung der Rohtabake gesteckt. Eine Auswahl von Burley Tabaken wurde aus den großen Lagern genommen und nach unzähligen Tests, hat Mac Baren den richtigen Anteil an Burleys in der Mischung herausgefunden. Ebenso wurde bei der Auswahl der Virginias vorgegangen. Virginia Tabake unterschiedlicher Qualitäten wurden ausgewählt und zum Test geraucht. Schließlich wurde eine Handvoll davon ausgewählt, um den Blend zu ergänzen. Als die richtigen Basistabake erst einmal gefunden waren, wurde der Mischung zum Schluss ein wichtiges Element hinzugefügt. Ein wenig Original Mac Baren Cavendish, der dem Mac Baren Navy Flake Pfeifentabak seine Fülle verleiht.
Der Herstellprozess beginnt wie bei jedem Flake. Die ausgesuchten Tabake werden gemischt und dann in große Blöcke gepresst. Nun musste Mac Baren für die folgenden 30 Tage, in denen der Tabak gepresst wurde, viel Geduld aufbringen. So lange warten zu müssen, bis man den fertigen Tabak testen kann, ist eine Herausforderung, aber um einen Flake von hervorragender Qualität herzustellen, bedarf es seiner Zeit. Ohne diesen Prozess würde sich der Tabak nicht so gut entwickeln - was man dem Tabak anmerken würde. Deshalb muss man Geduld bewahren und das finale Ergebnis abwarten. Nachdem die 30 Tage, in denen der Tabak gepresst wurde, um waren, stieg die Spannung und die Vorfreude. Der gepresste Tabakblock wurde vorsichtig in 1,4 mm dicke Scheiben – die sogenannten Flakes – geschnitten. Die Aussehen des Tabak war wie erwartet, aber was ist mit dem Geschmack ? Die Pfeifen wurden gefüllt und angezündet und für ein paar Minuten herrschte völlige Stille. Jeder hat sich auf den neuen Tabak konzentriert. Nach einer kleinen Weile begannen alle zu lächeln. Der Blend hatte seinen ersten Test bestanden und der Geschmack war, wie er sein musste: leicht aromatisch und kraftvoll.
Was die Tabakmeister zu dieser Zeit nicht wußten, sie hatten einen Mac Baren Klassiker kreiert.

Das Aroma des Mac Baren Navy Flake
Mac Baren Navy Flake ist ein mittelkräftiger Pfeifentabak (3) mit aromatischer Note (3) und einer ausgewogenen Raumnote (3). Die Schnittart ist ein Flake.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Partagas Shorts
Partagas Shorts


Preis: 6,30 Euro

Trinidad Reyes
Trinidad Reyes


Preis: 7,90 Euro

Trinidad Reyes
Trinidad Reyes


Preis: 7,90 Euro



Mac Baren Navy Flake im Paul Bugge Shop online kaufen.