3% Rabatt auf Kisten

3% Rabatt auf
Kisten-Bestellungen

Versandkostenfreie Lieferung

versandkostenfreie
Lieferung ab 49 EUR

Casa de Torres Corona

aus Casa de Torres Zigarren
Casa de Torres Corona
Einheit Euro Menge Versand Merken
1er 4,50**
25er 112,50** - 3%**

Zigarren-Charakter

Stärke:
Milde Zigarren

Aroma:

Erdig Süße Leder Würzig

Tabake

Einlage: Nicaragua (Havana Saat)
Umblatt: Nicaragua
Deckblatt: Connecticut

Herstellung

hecho a mano

Tabakblätter

Longfiller

Laenge Durchmesser Ringmass Format
12,7 cm 18 mm 47 mm Corona
Zigarren-Herkunft Zigarren-Form Rauchdauer 1er Verpackung
Nicaragua Rund 30 Minuten Cellophan
Zigarren-Marke Zigarren-Serie
Casa de Torres Zigarren

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Culture Dominican Robusto
Culture Dominican Robusto


Preis: 3,25 Euro

Casa Culinaria Orange - Toro
Casa Culinaria Orange - Toro


Preis: 2,30 Euro

La Flor de Cano Selectos
La Flor de Cano Selectos


Preis: 3,90 Euro


BEWERTUNG aus 19 Kundenrezensionen

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Aroma:


28.09.2011 von Clemens L
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

28.08.2011 von Wolfgang G
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

11.07.2010 von Marc S
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

23.12.2009 von Hans Reiner F
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Lieblingszigarre: Leon Jimenes No.5

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

06.02.2009 von Sandro H
14 von 14 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

*** Casa de Torres Corona *** Die Casa de Torres sieht optisch ganz hübsch aus, das Deckblatt ist gut verarbeitet und weißt keine Risse auf, auch die Blattadern sind schön entfernt. Die Buchbinde sieht sehr edel aus und ist zudem auch noch gestanzt aus festem Papier. Das Rauchvergnügen: Kaum angezündet fällt einem der sehr gute Zug auf, an den man sich erstmal gewöhnen muss, da die Zigarre wirklich stark ist - weiß nicht wiso die Casa de Torres von Paul Bugge mit nur einem Stärke-Punkt bewertet wurde!? Für mich fraglich... "Wärend dem Smoke, bildete sich ein kleiner Stecknadelkopf großer Tunnel der sich in Richtung Zigarrenanschnitt durchbrannte." Sah so aus als ob eine Nadel dadruch gebort wurde um das Zugverhalten zu steigern???!!! Die Asche ist auserordentlich stabil und sehr fest, sowas habe ich zuvor noch nicht gesehen. Schon am Anfang entwickelten sich Szechuan Pfeffer Noten, die leicht am Gaumen und auf der Zunke kitzelt - sieh gewinnt an wenig Schärfe. Später dann legte Sie die nicht störende Schärfe ab die eigentlich gut zu der Pfeffernote passte - und gewann an holzig-erdigen Aromen. Ganz gegen Ende wurde sie zunehmend milder und floraler leicht blumig. Ich muss sagen für den Preis ganz okay, jedoch für meinen "persöhnlichen" Geschmack zu stark und ein zu grobes Aromenspiel. Wer starke Zigarren schätzt und Zigarren aus Cuba liebt, sollte Sie einmal probieren - eine interessante Zigarre jedoch nicht für jeden Tag!!! Nichts für Anfänger!!!!

Lieblingszigarre: Quisqueya Robusto (momentan)

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

28.01.2009 von Hans Reiner F
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Lieblingszigarre: Leon Jimenes No.5

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

17.08.2008 von Alexander M
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

15.08.2008 von Klaus R
1 von 1 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Nach der Churchil war ich auf einen schönen "kurzen" Rauchgenuß bei der Corona eingestellt, vor allem nach den äußerst positiven Urteilen einiger anderer Zig-lover. Aber entweder habe ich ein Mängelexemplar erwischt, oder hatte selbst einen Aussetzer. Von Anfang an quälte mich ein säuerlich, bitterer Unterton im Rauch, der zwar nach dem ersten Viertel zu verschwinden schien, aber nach ein paar Zügen wieder auftauchte. Da half auch die ordentliche Verarbeitung, das gute Zugverhalten und der ordentliche Abbrand nicht mehr. Bin jetzt wirklich auf die restlichen Casa de Torres-Formate gespannt.

Lieblingszigarre: z.Zt. Culture Dominican Belicoso

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

11.08.2007 von Rainer S
1 von 1 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Das Aroma ist sehr gut, entwickelt sich allerdings etwas später als bei bei den größeren Formaten. Die Qualität ist wie bei allen Casa de Torres einwandfrei und der Preis ist für eine solche Premium-Zigarre voll ok. Wer auch mal auf milde Zigarren zugreift sollte diese unbedingt probieren.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

07.01.2007 von Markus B
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Die Zigarre hat einen leichten Zug mit starkem Rauch. Das Aroma hat eine leicht pfeffrige Note (erinnert an Virginia-Tabak) und ist sehr scharf. Der Abbrand ist sehr gleichmäßig, wegen dem scharfen Aroma aber nur bedingt für Anfänger geeignet. (Longfiller)

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

05.01.2007 von Oliver K
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Wunderschön verarbeitete und zugleich günstige Corona mit dem typisch grasigen Nicaragua-Aroma, leichtem Zug und hervorragendem Abbrand. Geschmacklich allerdings nicht sonderlich vielschichtig, daher 1 Sternchen Abzug - trotzdem empfehlenswert!

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

09.08.2006 von Jürgen K
5 von 5 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Für mich eine Corona mit wunderbarem Aroma, die nicht besonders stark ist und somit gut geeignet scheint für Anfänger. Sie brennt wunderbar ab und wird erst zum Ende hin etwas kräftiger. Für mich ein "Best Buy", der sich immer wieder in meinem Humidor findet.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

25.06.2006 von Christian K
1 von 1 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Leichte Würze mit dezenter Schärfe. Sehr schöner Smoke, nicht zu stark und nicht zu schwach. Erinnert an die empfehlenswerte La Intimidat de Caruncho Serie, nur wesentlich größeres Format. Empfehlenswert!

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

22.06.2006 von Christian K
0 von 0 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

Sehr schönes Aroma.

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

11.01.2006 von Jörg D
10 von 10 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:

klasse Aroma,rund rum gelungene Zigarre,sehr guter Abbrand,bis zum Ende angenehmer Rauchgenuss,für Anfänger sehr gut geeignet

Lieblingszigarre: Leon Jimenes Robusto

Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

26.02.2005 von Christian M
16 von 16 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

16.04.2004 von Andreas S
1 von 15 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein

12.02.2004 von Stefan S
2 von 2 User fanden diese Rezension hilfreich

Gesamt:
Preis-Leistung:
Qualität:
Stärke:
Fanden Sie diese Rezension hilfreich? Ja Nein


Casa de Torres Corona im Zigarren-Format Corona können Sie online bei Paul-Bugge.com kaufen.

Ihre Paul Bugge Shop Vorteile:
Zigarren aus Nicaragua sind auf Lager und werden sofort versendet ✓
3% Kistenrabatt für Casa de Torres Corona Zigarren ✓
14 Tage Frische Garantie für Casa de Torres und alle anderen Zigarren ✓
Trusted Shops Urteil: Sehr gut ✓


Casa de Torres Corona mit 3% Rabatt für Zigarren-Kisten im Paul Bugge Shop online kaufen.