Zigarren online kaufen

Zigarren online kaufen

Die Kosten für eine gute Zigarre können je nach Marke, Herkunft und Qualität stark variieren. Einige hochwertige Zigarren können mehrere hundert Euro kosten, während es auch gute Zigarren gibt, die deutlich günstiger sind.

Die "besten" Zigarren sind stark von persönlichen Vorlieben und der Region, in der der Tabak angebaut wird, abhängig. Einige der bekanntesten Marken sind für ihre Qualität, Handwerkskunst und Aromen sehr bekannt. Da Geschmäcker sehr unterschiedlich sind, ist es sehr schwer sich auf eine Marke oder Zigarre festzulegen. Probieren Sie sich durch, rauchen sie Zigarren aus unterschiedlichen Regionen und mit unterschiedlichen Aromen, so können Sie für sich herausfinden welche Vitolas die besten Zigarren sind. Hierzu bieten sich Probierpakete und Sampler sehr gut an.

In Bezug auf die Gesundheit ist weder das Rauchen von Zigarren noch von Zigaretten gesund. Beide enthalten Nikotin, welches die gesundheitlichen Risiken erhöhen können. Bei Zigaretten werden weitere schädliche Substanzen hinzugefügt, wohingegen Zigarren rein aus Tabak bestehen. Ein wesentlicher Unterschied ist auch, dass eine Zigarre nicht auf Lunge geraucht wird und meist als Genussmittel gesehen wird und nicht mal schnell nebenher geraucht wird. Man nimmt sich Zeit für eine Zigarre und besinnt sich auf das hier und jetzt.

Die Menge an Nikotin, die man mit einer Zigarre aufnimmt, hängt von verschiedenen Faktoren wie der Größe der Zigarre und der Tabaksorte. In der Regel ist der Nikotingehalt In Zigarren höher als In Zigaretten, da Zigarrenraucher den Rauch länger im Mund behalten.

Die beliebtesten Zigarrenmarken variieren je nach Region und Vorlieben der Raucher, aber einige der bekanntesten kubanischen Marken sind Cohiba und Montecristo. Aus anderen Regionen sind es Davidoff und Arturo Fuente. Wichtig ist, dass Sie für Ihren Geschmack die richtigen Zigarren finden und genießen können.

Beim Zigarrenrauchen gibt es einige wichtige Dinge zu beachten, um das Raucherlebnis zu genießen und die Zigarre richtig zu würdigen.

Die Lagerung: Zigarren sollten in einem Humidor aufbewahrt werden, um eine konstante Luftfeuchtigkeit und Temperatur zu gewährleisten. Dies hilft dabei, die Zigarre frisch zu halten und ihre Aromen zu bewahren.

Das Anzünden: Beim Anzünden einer Zigarre ist es wichtig, sie gleichmäßig zu entzünden, ohne sie zu überhitzen. Verwenden Sie am besten Zedernholzstreifen oder ein spezielles Zigarrenfeuerzeug, um die Zigarre anzuzünden.

Der Schnitt: Eine Zigarre sollte mit einem speziellen Zigarrenschneider oder einem scharfen Messer gerade und sauber angeschnitten werden, um ein gleichmäßiges Zugverhalten zu gewährleisten.

Das Rauchen: Zigarren sollten langsam und gleichmäßig geraucht werden, ohne zu stark zu ziehen. Dies hilft dabei, die Aromen vollständig zu genießen und verhindert ein Überhitzen der Zigarre.

Die Asche: Lassen Sie die Asche der Zigarre natürlich abfallen, anstatt sie abzuklopfen. Eine feste Asche ist ein Zeichen für eine gut gerollte Zigarre.

Die Getränkebegleitung: Ein passendes Getränk wie Whisky, Rum oder Kaffee kann die Aromen der Zigarre ergänzen und das Raucherlebnis abrunden.

Die Entspannung: Zigarrenrauchen ist ein Genussmoment, der Ruhe und Entspannung bietet. Nehmen Sie sich Zeit, um die Zigarre zu genießen und die Aromen zu entdecken. Indem Sie diese Punkte beachten, können Sie sicherstellen, dass Sie die Zigarre in vollen Zügen genießen und das bestmögliche Raucherlebnis erhalten.


Zigarren online kaufen mit 3% Rabatt für Zigarren-Kisten im Paul Bugge Shop online kaufen.

*) Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer
und allen anderen gesetzlich vorgeschriebenen Steuern, zzgl. Versandkosten